Friedlinde Gurr-Hirsch MdL und Dr. Marianne Engeser MdL am 03. Februar 2015 in Lauffen a.N.

Die Humanität einer Gesellschaft bemisst sich daran, wie sie mit Alten, Kranken und Sterbenden umgeht“, hob die Hospiz- und Palliativfachfrau Dr. Marianne Engeser MdL bei einer gut besuchten Informations- und Diskussionsveranstaltung im Seniorenzentrum Haus Edelberg in Lauffen a.N. hervor. Mehr als 50 Bürgerinnen und Bürger, darunter zahlreiche ehrenamtliche Hospizbegleiterinnen, lauschten überaus interessiert ihrem Impulsvortrag, indem sie insbesondere auf die wachsende Nachfrage nach professioneller Begleitung am Lebensende einging.

 
 
Powered by Phoca Gallery
December 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31